Auf einen Blick: Alles zum Energiepass

Energiepass-Grundlagen

wer darf energiepass ausstellen - verbrauchsorientiert energiepass - bedarfsorientierter energiepass

Frisst Ihr Haus zu viel Energie? Das verrät der Energiepass.

Wer darf den Energiepass ausstellen? Was ist wichtiger: verbrauchsorientiert oder bedarfsorientiert?

Der Energiepass wird von so genannten Bauvorlagenberechtigten wie Architekten, Ingenieuren, Energieberatern etc. ausgestellt. Welche Berufsgruppen genau dafür zugelassen sind, bestimmt jeweils das Bundesland. Daher gibt es bundesweit unterschiedliche Energiepass-Formulare.

Energiepass: Gültigkeit

Der Energiepass für Häuser ist grundsätzlich zehn Jahre lang gültig. Es gibt zwei Varianten; bzw. je nach Immobilie ergibt sich eine Energiepass-Pflicht für eine der beiden Varianten.

1. Bedarfsorientierter Energiepass

Ermittelt den Energiebedarf des Gebäudes. Grundlage hierzu bilden Gebäudedaten vornehmlich zur Qualität der Dämmung und zur Effizienz der Heizung. Der bedarfsorientierte Energiepass offenbart den Zustand des Gebäudes, und zwar unabhängig vom Verhalten der Hausbewohner.

  • Vorteil: Zeigt mögliche Sanierungsmaßnahmen auf.

2. Verbrauchsorientierter  Energiepass  

Als Ermittlungsgrundlage für den Energieverbrauch pro Quadratmeter (Kennwert) dienen die Heizkostenabrechnungen der Bewohner aus den vergangenen drei Jahren. So lässt sich der energetische Zustand eines Gebäudes grob beurteilen.

  • Nachteile: Verrät keine Details über den Gebäudezustand. Unterschiedliches Bewohnerverhalten beim Energieverbrauch bleibt unberücksichtigt.
Besucher dieser Seite interessierte auch



Zu hohe Energiekosten im Unternehmen?

Unternehmen können bis zu 30% Energie sparen: Andere Unternehmen machen es vor. Jetzt mehr erfahren über die Möglichkeiten der Energieeffizienz in Unternehmen [mehr erfahren]




Studie: Wer ohne Energieberater saniert, zahlt am Ende drauf

Das renommierte Meinungsforschungsinstitut Forsa hat 1000 Haushalte nach ihrer Sanierung befragt. Das Ergebnis ist alarmierend: Ohne Vor-Ort-Energieberatung wurden kaum Einsparungen erreicht [mehr erfahren]

Tagcloud zu "verbrauchsorientiert energiepass"
News
Wohnung, Eigentumswohnung, kauf, schlüssel, makler, besichtigung

Der Kauf einer Eigentumswohnung ist für viele eine Lebensentscheidung. Deshalb sollten Sie einen...
[mehr]

weitere News




Video
TV-Tipps
Interview
Wann lohnt
sich eine
energetische
Sanierung?
´

Ein Interview mit Eberhard Hinz, Experte für nachhaltigen Wohnungsbau.
[mehr]