Neue Heizung erforderlich?

Energieberater-Tipps zur Heizungswahl

Im Interview: Einer unser Energieberater

Sorgt für Energieeffizienz im südostbayerischen Raum: Unser Energieberater Rainer Kutzner, Beratender Ingenieur (BYIK BAU) und Baubiologe (IBR)

Neue Heizung erforderlich? Unser Energieberater Rainer Kutzner steht Rede und Antwort und beantwortet die häufigsten Fragen zur Heizungserneuerung.

Herr Kutzner, gibt es Vorschriften wann die Heizung eines Bestandsgebäudes ausgetauscht werden muss?

Die Energieeinsparverordnung (EnEV) fordert, dass Heizkessel die vor dem
1. Oktober 1978 eingebaut wurden und mit flüssigen oder gasförmigen Brennstoffen beschickt werden, nicht mehr betrieben werden dürfen. Manche Kessel beanstandet aber auch der Kaminkehrer wegen unzulässiger Abgaswerte. Heizkessel sind nach 15-20 Jahren technisch veraltet, da sich die Technik stark weiterentwickelt hat und allein durch einen neuen Heizkessel ließe sich ca. 10 -25% Energie einsparen.

Wann ist eine Wärmepumpe geeignet?

Generell immer dann, wenn mit einer niedrigen Vorlauftemperatur geheizt werden kann, beispielsweise wenn das Haus mit Fußboden- oder Wandheizung ausgestattet ist. Dazu ist dann auch ein Pufferspeicher erforderlich. Hierfür benötigt man zusätzlichen Platz im Heizraum.

Welche Punkte sind zu beachten?

Es gibt verschiedene Wärmepumpen, je nachdem ob sie die Energie aus der Luft, aus Wasser oder dem Erdreich entnehmen.
Je nach Typ sind die Investitionskosten unterschiedlich hoch – aber auch die späteren Betriebskosten. So ist die Luftwärmepumpe bei der Installation die günstigste Variante, verursacht aber die höchsten Betriebskosten und braucht an kalten Tagen eine Zusatzheizung, in der Regel nutzt man einen Elektro-Heizstab.

Und was genau ist solare Heizungsunterstützung?

Eine Solaranlage zur Brauchwassererwärmung ist inzwischen Standard. Bei geeigneter Dachfläche und Dachausrichtung lässt sich auch in der Übergangszeit im Herbst und im Frühjahr ein Wärmeertrag erzielen, der die Heizung unterstützt. Eine Solaranlage ist mit jeder beliebigen Heizung kombinierbar.

 

Zur Person: Unser Energieberater

 

Rainer Kutzner Beratender Ingenieur (BYIK BAU) und Baubiologe (IBR) aus Riedering, berät Sie anbieterneutral und unabhängig als einer unserer für KfW- und BAFA- Förderprogramme zugelassenen Energieberater.

Er erstellt schwerpunktmäßig Energie- und Sanierungskonzepte für Alt- und Neubauten, führt Luftdichtheitsmessungen (Blower-Door) und Begutachtungen (Bauschäden, Feuchte, Schimmel) durch und ist zudem Koordinator nach BaustellenVerordnung (Sicherheit und Gesundheitsschutz).

 

Energieberater Rainer Kutzner ist im südostbayerischen Raum tätig. Mehr Infos unter www.ib-kutzner.de.

Welche Heizung würden Sie bei einem Heizungsaustausch empfehlen?

Die „beste Heizung“ oder eine Standard-Lösung gibt es nicht. Pellets, Öl und Gas, Mini-BHKW, Fernwärme, auch der wassergebundene Holzscheitofen kommt wieder mehr zum Einsatz. Um die richtige Heizung zu finden, sind grundsätzlich die Gebäudehülle und die Energieverteilung im Haus zu berücksichtigen. Vielfach ist auch die Dämmung des Dachbodens sinnvoll, dann kann die Heizung beispielsweise eine Nummer kleiner ausfallen.

Kann man mit Förderungen rechnen?

Für Einzelmaßnahmen, wie beispielsweise eine Heizungserneuerung oder Dämm-Maßnahmen am Haus gibt es das Förderprogramm Nr. 152 „Einzelmaßnahmen“ der KfW.
Für die Sanierung eines ganzen Gebäudes lässt sich das Förderprogramm Nr. 151 „Effizienzhaus“ nutzen.
Und zusätzlich kann man noch Zuschüsse vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) erhalten.

 

 

Das Interview führte Eva Mittner.

 

Unsere Empfehlung

 

Neue Heizung erforderlich?

Leider gibt es nicht die eine Standard-Lösung für alle: Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen Ihren ganz persönlichen Bedarf durch einen unabhängigen Energieberater ermitteln zu lassen. Dieser berücksichtigt alle individuellen Gegebenheiten vor Ort, wie die Gebäudehülle und die Energieverteilung im Haus, und kann Ihnen auf dieser Grundlage die für Ihre Ansprüche am besten geeignete Heizung empfehlen.

 

Kosten, Zeit und Nerven sparen:

Durch die unabhängige Beratung hilft Ihnen ein Energieberater Fehlinvestitionen zu vermeiden und versorgt Sie zudem mit weiterführende Infos und Tipps zu möglichen Förderungen durch KfW und BAFA.

Beratung zur Heizungserneuerung?  Unsere Energieberater helfen Ihnen vor Ort!

 

Und so heizen vielleicht auch Sie bereits im nächsten Winter günstig und energieeffizient mit einer Wärmepumpe, Pellets, einem Mini-BHKW oder einem wassergebundene Holzscheitofen...

Fachbetrieb für Heizung finden

Kontakt zu unseren geprüften Firmen

Einfach Informieren & Vergleichen

Besucher dieser Seite interessierte auch



Zu hohe Energiekosten im Unternehmen?

Unternehmen können bis zu 30% Energie sparen: Andere Unternehmen machen es vor. Jetzt mehr erfahren über die Möglichkeiten der Energieeffizienz in Unternehmen [mehr erfahren]




Studie: Wer ohne Energieberater saniert, zahlt am Ende drauf

Das renommierte Meinungsforschungsinstitut Forsa hat 1000 Haushalte nach ihrer Sanierung befragt. Das Ergebnis ist alarmierend: Ohne Vor-Ort-Energieberatung wurden kaum Einsparungen erreicht [mehr erfahren]

Tagcloud zu "Energieberater Interview"
News
Energieverbrauch, Wärme, Kosten, Verschwendung, Fenster, Reduzierung, Wärmebild, Winter, heizenergie, heizkosten, rollo,

Die Kosten für Energie steigen unaufhörlich und die Heizkostenabrechnung löst jedes Jahr bei...
[mehr]

weitere News




Video
TV-Tipps
  • hr-fernsehen
    Montag, 21.08.2017 18:50 - 19:15 Uhr

    Mieter/Vermieter

    Ratgebermagazin mit Anne Brüning aus der Reihe "service: zuhause"

    [mehr]

  • DLF (Hörfunk)
    Donnerstag, 31.08.2017 10:10 - 11:30 Uhr

    Stadtrad oder Spezialmodell? Fahrradfahren im Trend

    Sendung mit Britta Fecke aus der Reihe "Marktplatz" - Live von der Eurobike in...[mehr]

  • weitere TV-Tipps

Interview
Wann lohnt
sich eine
energetische
Sanierung?
´

Ein Interview mit Eberhard Hinz, Experte für nachhaltigen Wohnungsbau.
[mehr]


Fachbetrieb für Heizung finden

Kontakt zu unseren geprüften Firmen

Einfach Informieren & Vergleichen