Korrekt geplant und ausgeführt, wirkt Dämmung gegen Schimmel

Wärmedämmung und Schimmel

wärmedämmung schimmel,dämmung schimmel,feuchtigkeit haus,schimmelbildung, (c) namaste, www.photocase.de

Eine fachgerechte Wärmedämmung besiegt Schimmel langfristig.

Warum auch scheinbar einfache Dämmungen ihre Tücken haben und Sie immer einen Energieberater zu Rate ziehen sollten.

Hohe Feuchtigkeit, geringer Luftaustausch, kalte Stellen: Die typischen Voraussetzungen für Schimmel finden sich in ungedämmten Gebäuden. In modernen Energiesparhäusern ist für genügend Luftaustausch gesorgt, kalte Stellen in der Wohnung gibt es keine. Werden Dämmung und Lüftung korrekt ausgeführt, kann sich kein Schimmelpilz entwickeln.

Schimmel und Dämmung

In Vergangenheit geriet vor allem Innendämmung wegen ihres hohen Schimmelrisikos in Kritik. Tatsächlich müssen Innendämmsysteme äußerst sorgfältig ausgeführt werden, um spätere Feuchtigkeitsprobleme zu vermeiden: Die Oberflächentemperatur der Innendämmung liegt um einige Grad höher als die der Mauer außerhalb der Dämmung. Auf diesen kühlen Stellen schlägt sich typischerweise Feuchtigkeit nieder, die durch inkorrekte Ausführung hinter die Dämmkonstruktion gerät. Zum Schutz vor eindringende Feuchte wird normalerweise Spezialfolie vor der Dämmung verlegt oder feuchtigkeitsregulierender Dämmstoff verwendet.

Vorbeugen und Gegenmaßnahmen ergreifen

Fensteranschlüsse werden zum Schimmelrisiko, weil die Innendämmung das Temperaturgleichgewicht von Wänden und Decken verändert. Versetzt man die Fenster nach innen, in den wärmeren Teil des Mauerwerks, schlägt sich dort keine Feuchte mehr nieder.

Geringeres Schimmelrisiko bei Außenwanddämmung

Bei Außenwanddämmung ist das Schimmelrisiko geringer, weil die Mauern gleichmäßig warm sind. Trotzdem sollten Sie prüfen lassen, ob mit der Dämmung oder dem Austausch von Fenstern und Außentüren nicht eine automatisierte Wohnungslüftung für Sie in Frage kommt. Energiesparhäuser sind auf Luftdichte angelegt. Wer sicher gehen will, dass die natürlich Feuchtigkeit im Raum gut abtransportiert wird, sollte sich nicht auf reine Fensterlüftung verlassen.

 

Linktipps

 

[einblenden]Bemerkenswertes zur Wärmedämmung

 

[einblenden]Unsere Praxisbeispiele Wärmedämmung

Fachbetrieb für Wärmedämmung finden

Kontakt zu unseren geprüften Firmen

Einfach Informieren & Vergleichen

Besucher dieser Seite interessierte auch



Zu hohe Energiekosten im Unternehmen?

Unternehmen können bis zu 30% Energie sparen: Andere Unternehmen machen es vor. Jetzt mehr erfahren über die Möglichkeiten der Energieeffizienz in Unternehmen [mehr erfahren]




Studie: Wer ohne Energieberater saniert, zahlt am Ende drauf

Das renommierte Meinungsforschungsinstitut Forsa hat 1000 Haushalte nach ihrer Sanierung befragt. Das Ergebnis ist alarmierend: Ohne Vor-Ort-Energieberatung wurden kaum Einsparungen erreicht [mehr erfahren]

Tagcloud zu "feuchtigkeit schimmelbildung"
News
Haus, energie, sparen, fenster, sonnenschutz

Wer an Energiesparen im Haushalt denkt, der verbindet dies oft automatisch mit teuren Renovierungen...
[mehr]

weitere News




Video
TV-Tipps
  • ONE
    Sonntag, 17.12.2017 10:20 - 11:05 Uhr

    Quarks: Risiko Styropor - Warum gedämmte Häuser nicht sicher sind

    Moderation Ralph Caspers
    Seit im Sommer 2017 die komplette Außen Fassade eines Hochhauses bei...[mehr]

  • NDR Fernsehen
    Montag, 18.12.2017 20:15 - 21:00 Uhr

    Markt: Gerät kaputt - Wie schnell und gut hilft der Handwerker?

    Wirtschaftsmagazin mit Jo Hiller
    Gerade in der Vorweihnachtszeit laufen in den meisten...[mehr]

  • weitere TV-Tipps

Interview
Wann lohnt
sich eine
energetische
Sanierung?
´

Ein Interview mit Eberhard Hinz, Experte für nachhaltigen Wohnungsbau.
[mehr]


Fachbetrieb für Wärmedämmung finden

Kontakt zu unseren geprüften Firmen

Einfach Informieren & Vergleichen