Wärmedämmung und Gesetz: Wir klären auf

Hausbesitzer-Pflicht: Wärmedämmung

wärmedämmung pflicht, wärmedämmung gesetz, dämmung pflicht

Gesetzliche Vorschriften für Wärmedämmung und Teil-Dämmung: Wir lüften die Geheimnisse.

Viele Hausbesitzer und Hauskäufer wissen nicht so recht, was auf sie zukommt. Eine Aufklärung ist jedoch gar nicht so schwer.

Hausbesitzer in Deutschland haben es nicht einfach: Unmengen von Gesetzen und Pflichten machen das Leben nicht gerade einfacher. Es gibt Bauvorschriften und andere Regeln, von denen ein normaler Mensch noch nie etwas gehört hat. Und trotzdem muss man diese genauestens einhalten. 

Konfusion garantiert: Pflicht bei Wärmedämmung

Nur die wenigsten Hausbesitzer wissen wirklich genau, welche Pflicht bei Wärmedämmung zu erfüllen ist. Besonders groß ist bei vielen Hausbesitzern die Angst, dass demnächst Unmengen von Investitionskosten auf sie zukommen. Um es direkt vorweg zu nehmen: Es gibt nur zwei bindende Regeln für die Wärmedämmung am Altbau (und eine für die Heizung), und diese haben auch noch einige Ausnahmen:

 

Gesetzliche Pflicht 2012 bei Wärmedämmung und Teil-Dämmung

  • Pflicht 1: Haben Sie nach dem 01.02.2011 gekauft oder geerbt, müssen Sie das Dach dämmen oder eine Dämmschicht auf der obersten Geschossdecke haben. Der Dämmwert bei der Geschossdecke darf 0,24 W/(m2K) nicht überschreiten. Ausnahme: Wenn Sie das Haus schon vor 2011 bewohnt haben, müssen Sie nichts tun.
  • Pflicht 2: Gilt seit 2009: Wird eine Außenwand gedämmt, muss dies nach EnEV-Standard geschehen. Das bedeutet: Wenn Sie Ihr Haus dämmen, müssen Sie dies mit einer ausreichend guten Dämmschicht tun (ebenfalls 0,24 W/[m2K]). Wer nicht Wärmedämmen will, braucht dies auch nicht zu tun. Niemand ist also zu einer Wärmedämm-Maßnahme an seiner Hausfassade verpflichtet. 
  • Pflicht 3: Ebenfalls seit 2009 gültig: Heizrohre isolieren und Heizkessel von vor 1978 erneuern. Hier gibt es keinerlei Ausnahme: Ist der Heizkessel zu alt, egal ob Öl, Holz oder Gas, muss er umgehend ausgewechselt werden. Der Schornsteinfeger kontrolliert den Austausch.

Nicht nur Pflicht und Gesetz: Förderung bei Wärmedämmung

Der deutsche Staat lässt Altbau-Besitzer nicht mit den Sanierungspflichten allein: Es gibt für energetische Sanierungsmaßnahmen wie Heizungswechsel oder Wärmedämmung viele staatliche Förderungen. Eine Übersicht, wer was wie fördert, finden Sie auf unserer Seite Förderung bei Sanierung.

 

Sanieren Sie? Sanieren Sie richtig!

Eine Wärmedämmung am Haus sowie andere energetische Maßnahmen sind nicht nur in der Lage, Ihr Haus zu einem "Sparschwein" zu machen. Sie können weit mehr als das: Vielmehr sorgen sie dafür, dass ihr Haus wohnlicher und behaglicher wird, als Sie es sich vorstellen können. Und ganz nebenbei steigt der Immobilienwert Ihres Hauses ganz beachtlich. Wir haben drei Hausbesitzer besucht, die den Schritt gewagt haben und ihre Häuser in Sanierte Prachtstücke verwandelt haben.

Fachbetrieb für Wärmedämmung finden

Kontakt zu unseren geprüften Firmen

Einfach Informieren & Vergleichen

Besucher dieser Seite interessierte auch



Zu hohe Energiekosten im Unternehmen?

Unternehmen können bis zu 30% Energie sparen: Andere Unternehmen machen es vor. Jetzt mehr erfahren über die Möglichkeiten der Energieeffizienz in Unternehmen [mehr erfahren]




Studie: Wer ohne Energieberater saniert, zahlt am Ende drauf

Das renommierte Meinungsforschungsinstitut Forsa hat 1000 Haushalte nach ihrer Sanierung befragt. Das Ergebnis ist alarmierend: Ohne Vor-Ort-Energieberatung wurden kaum Einsparungen erreicht [mehr erfahren]

Tagcloud zu "wärmedämmung pflicht 2012"
News
ENEV, Wärmedämmung, Dämmung, ökologisch, Baustoffe, Ratgeber

Die erste Fassung der sogenannten Energieeinsparverordnung (EnEV) trat 2002 in Kraft. Inzwischen...
[mehr]

weitere News




Video
TV-Tipps
  • n-tv
    Montag, 01.05.2017 17:05 – 18:00 Uhr

    Mega Brands – Fischer Dübel

    Die Dokumentation zeigt die Entwicklung der Fischer Unternehmensgruppe.[mehr]

  • n-tv
    Dienstag, 02.05.2017 0:10 – 1:00 Uhr (Nacht vom 1. auf den 2. Mai) Uhr

    Schöner Schrott – Das illegale Milliardengeschäft


    Die Dokumentation zeigt, wohin der Müll aus Europa - darunter kaputte Kühlschränke -...[mehr]

  • weitere TV-Tipps

Interview
Wann lohnt
sich eine
energetische
Sanierung?
´

Ein Interview mit Eberhard Hinz, Experte für nachhaltigen Wohnungsbau.
[mehr]


Fachbetrieb für Wärmedämmung finden

Kontakt zu unseren geprüften Firmen

Einfach Informieren & Vergleichen