Pdf/Ebook, kostenloser Download Tipp

3 Liter Haus

Download,ebook,3 liter haus,energiesparendes haus 3 liter,Dreiliterhaus,heizkosten 3 liter haus,was ist ein 3 liter haus,3 l haus,3l haus,3liter-haus,drei-liter-haus

Im Gegensatz zu "normalen" Häusern bleibt die Wärme beim 3 Liter Haus drinnen.

Nur 3 Liter Heizölbedarf pro Quadratmeter und Jahr, OHNE Komfortverlust: Möglich ist das, zeigt ein Experiment.

Ein gutes Gefühl!

3-Liter-Haus-Wohnen macht fast unabhängig vom Erdölpreis. 3 Liter Heizöl- Verbrauch pro Quadratmeter und Jahr bedeuten 17 Liter weniger als im unsanierten Altbau bis 1977.

 

Es funktioniert! Die kostenlose Downloadbroschüre beschreibt das Experiment, einen Altbau zum 3-Literhaus zu sanieren. Mit einem schlauen Energiekonzept sanken die Heizkosten einer 100 m²-Wohnung auf 200 € pro Jahr!  

 

Linktipps

  • Ein 3Liter-Haus braucht extrem wenig Heizwärme. Aber es gibt bereits Gebäude, die nur halb so viel benötigen: Passivhaus

Zum kostenlosen Download

Titel des Download:
3 Liter Haus
(pdf/ebook, kostenloser Download Tipp, 1.4 MB)
Website:
 
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!Spurl this Post!Reddit! Wong this Post!
Besucher dieser Seite interessierte auch



Zu hohe Energiekosten im Unternehmen?

Unternehmen können bis zu 30% Energie sparen: Andere Unternehmen machen es vor. Jetzt mehr erfahren über die Möglichkeiten der Energieeffizienz in Unternehmen [mehr erfahren]




Studie: Wer ohne Energieberater saniert, zahlt am Ende drauf

Das renommierte Meinungsforschungsinstitut Forsa hat 1000 Haushalte nach ihrer Sanierung befragt. Das Ergebnis ist alarmierend: Ohne Vor-Ort-Energieberatung wurden kaum Einsparungen erreicht [mehr erfahren]

Tagcloud zu ""
News
Küche, Kühlschrank, Dachwohnung, Dachschräge, Umzug, neue Wohnung

Ein Umzug in eine neue Wohnung ist eine hervorragende Gelegenheit für einen kritischen Blick auf...
[mehr]

weitere News




Video
TV-Tipps
Interview
Wann lohnt
sich eine
energetische
Sanierung?
´

Ein Interview mit Eberhard Hinz, Experte für nachhaltigen Wohnungsbau.
[mehr]