Empfehlung von energiesparen-im-haushalt.de

TV-Tipp

ZDFinfo: Freitag, 25.05.2018 17:15 - 18:00 Uhr

Blackout - Deutschland ohne Strom

Dokumentation
Droht uns die totale Vernetzung, und sind wir gegen Cyber-Attacken gewappnet? Was passiert, wenn der totale Blackout eintritt? Wasser, Heizung, Verkehr - nichts geht mehr. Wie wahrscheinlich ist ein solcher Blackout? Wie gut sind Institutionen wie Krankenhäuser oder Atomkraftwerke vorbereitet? Eine Spurensuche, die manchmal klingt wie Science-Fiction, aber doch sehr real ist.
Auf der einen Seite setzen die europäischen Stromversorger auf sogenannte Smart Grids: intelligente, vernetzte Stromsysteme, digitale Stromzähler, fernablesbar, aber auch fernsteuerbar - nahtlose Kommunikation über das Internet. Doch wie sicher ist das? Welche Lücken bestehen? Und können Zufälle oder gezielte Hackerangriffe zum Super-GAU führen?

 

weitere TV-Tipps

Besucher dieser Seite interessierte auch



Zu hohe Energiekosten im Unternehmen?

Unternehmen können bis zu 30% Energie sparen: Andere Unternehmen machen es vor. Jetzt mehr erfahren über die Möglichkeiten der Energieeffizienz in Unternehmen [mehr erfahren]




Studie: Wer ohne Energieberater saniert, zahlt am Ende drauf

Das renommierte Meinungsforschungsinstitut Forsa hat 1000 Haushalte nach ihrer Sanierung befragt. Das Ergebnis ist alarmierend: Ohne Vor-Ort-Energieberatung wurden kaum Einsparungen erreicht [mehr erfahren]

Tagcloud zu ""
News
Keller, Fenster, Lichtschacht, Tageslicht, Dämmung

Der Keller: Eine wichtige zusätzliche Fläche im Haus, die sich keineswegs nur als Abstellraum oder...
[mehr]

weitere News




Video
TV-Tipps
Interview
Wann lohnt
sich eine
energetische
Sanierung?
´

Ein Interview mit Eberhard Hinz, Experte für nachhaltigen Wohnungsbau.
[mehr]