11.01.2019

Günstig heizen: Welche Heizung spart wirklich Kosten?

Heizung, HEizenergie, sparen, Sparschwein, Geld, Münzen

Heizen mit Gas - Heizung mit Zukunft?!

Die Heizkosten sind ein alljährlich wiederkehrendes Reizthema. Unzählige Tipps zur Reduzierung der Heizkosten kursieren online und offline. Doch der Kern des Problems ist ein anderer: Die Kosten der jeweiligen Heizform. Darüber sollte sich jeder vor der Anschaffung informieren.

Gas gegenüber Öl klar im Vorteil

Die beiden Klassiker in deutschen Haushalten sind die Öl- und die Gasheizung. Obwohl Erdgas weit günstiger ist als Erdöl und der Bedarf sogar teilweise aus einheimischen Quellen gedeckt werden kann, profitierten Besitzer über viele Jahre hinweg kaum von ihrer Gasheizung. Schuld war die Bindung an den Ölpreis, die 2010 endlich aufgehoben wurde. Dadurch sanken nicht nur die Gaspreise an sich – auch die Abhängigkeit von den Turbulenzen des Erdölmarktes im politisch enorm volatilen Mittleren Osten sank. Heute ist die Gasheizung die mit Abstand beliebteste Heizungsform in Deutschland, die sich durch ein allgemein gutes Preis-Leistungsverhältnis auszeichnet: Sowohl in der Anschaffung des Heizsystems an sich als auch bei den laufenden Betriebskosten können Gasheizungen mit günstigen Preisen punkten. Bei Thermondo findet sich eine Übersicht der Gasheizung Kosten, die alle Aspekte vom Kauf über die Montage bis zu den monatlichen Betriebskosten und den potenziell erhältlichen Fördermitteln umfasst.

Die Förderung der Gasheizung

Seit Jahren fördert der Staat über die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) den Kauf und die Installation moderner energieeffizienter Heizungen. Interessant für alle, die eine Gasheizung kaufen möchten, ist das KfW-Programm 430: Dieses betrifft einen Investitionszuschuss für Komplettsanierungen und Einzelmaßnahmen. Wird eine neue energieeffiziente Gasheizung als Einzelmaßnahme eingebaut, kann ein Zuschuss in Höhe von 10 Prozent der förderfähigen Kosten beantragt werden (bis zu 5.000 Euro pro Wohneinheit). Bei der Wahl eines sogenannten Lüftungspakets steigt der Betrag sogar auf 15 Prozent, bzw. 7.500 Euro. Ein Beispiel: Kostet der Einbau der neuen Heizung insgesamt 7.500 Euro (Material und Montage), schießt die KfW 1.125 Euro (15%) zu – der Eigenanteil beträgt dann nur noch 6.375 Euro. Hier gibt es ein ausführliches Merkblatt zur Förderung durch die KfW.

Die Zukunft der Gasheizung

Viele Hausbesitzer, die eine umfangreiche Renovierung planen, sowie angehende Bauherren fragen nach der Zukunftsfähigkeit fossiler Brennstoffe wie Gas und Öl. Tatsächlich ist viel Panikmache über zuneige gehende weltweite Ressourcen im Spiel. Durch die Erschließung neuer Gasfelder haben sich die weltweiten Gasvorräte von etwa 43 Billionen Kubikmetern im Jahr 1970 auf rund 165 Billionen Kubikmeter im Jahr 2000 nahezu vervierfacht. Schätzungen zufolge reichen die Gasvorräte schon jetzt für weitere 260 Jahre – selbst wenn keine neuen Gasfelder mehr erschlossen würden und keine neuen noch energieeffizienteren Heizungen entwickelt würden. Wer beim Kauf einer neuen Gasheizung auf Nummer sicher gehen will, sollte den Kauf einer Gas-Wärmepumpe in Erwägung ziehen. Diese reduziert die Energiekosten um weitere 25-35 Prozent. Allerdings hat sie den gleichen Nachteil wie andere derzeit viel beworbene moderne Heizungen: Die Anschaffungskosten liegen auch bei Unterstützung durch die KfW weit höher als bei einer konventionellen Gasheizung. Damit sich die Kosten amortisieren, müsste das Haus schon über viele Jahre selbst bewohnt werden.

Besucher dieser Seite interessierte auch



Zu hohe Energiekosten im Unternehmen?

Unternehmen können bis zu 30% Energie sparen: Andere Unternehmen machen es vor. Jetzt mehr erfahren über die Möglichkeiten der Energieeffizienz in Unternehmen [mehr erfahren]




Studie: Wer ohne Energieberater saniert, zahlt am Ende drauf

Das renommierte Meinungsforschungsinstitut Forsa hat 1000 Haushalte nach ihrer Sanierung befragt. Das Ergebnis ist alarmierend: Ohne Vor-Ort-Energieberatung wurden kaum Einsparungen erreicht [mehr erfahren]

Tagcloud zu ""
News
Wohnung, Eigentumswohnung, kauf, schlüssel, makler, besichtigung

Der Kauf einer Eigentumswohnung ist für viele eine Lebensentscheidung. Deshalb sollten Sie einen...
[mehr]

weitere News




Video
TV-Tipps
Interview
Wann lohnt
sich eine
energetische
Sanierung?
´

Ein Interview mit Eberhard Hinz, Experte für nachhaltigen Wohnungsbau.
[mehr]