Im großen Vergleich: Die automatische Holz-Zentralheizung

Pelletkessel-Test

pelletkessel test - pelletkessel hersteller - pelletskessel vergleich - pelletkessel preis

Moderner und günstiger geht es nicht: Pelletkessel. Hier der Testsieger von Viessmann

Nicht jede Holzpellet-Zentralheizung ist "gut", aber günstig und komfortabel sind sie alle.

Nachhaltige Heizungsanlagen mit Biomasse sind nicht nur chic und öko, sondern auch unschlagbar billig. Die bequemste Art, das komplette Haus mit Wärme zu versorgen, ist der Pelletkessel.

Pelletkessel im Test: Bequem und effizient

Während Holzvergaserkessel oder Pellet-Kaminöfen täglich von Hand befüllt werden müssen, muss bei einem Pelletkessel nur gelegentlich die Asche entsorgt werden. Der Pelletkessel merkt sofort, wenn seine Brennkammer leer ist und fordert automatisch Pellets aus dem Vorratsbehälter an. Der Vorratsbehälter wird nach demselben Prinzip befüllt wie ein Heizöl-Tank: Ein LKW fährt vor und „bläst“ die gewünschte Menge Pellets durch einen Schlauch direkt in den Behälter.

Pelletkessel-Test

 
Pelletkessel Urteil Preis 2012
Viessmann
Vitoligno 300-P
Gut 9.000 €
Windhager
Biowin Exklusiv 150
Gut 8.700 €
(inkl. 500L Pufferspeicher)
Hoval
BioLyt-C
Gut* Nicht mehr erhältlich.
(Nachfolger: BioLyt)
Pro-Solar
Fireline
Gut* Nicht mehr
erhältlich.
Wagner
Xilo
Gut* 10.300 €
(inkl. Zubehör)
Eta
PE 15
Gut Nicht mehr erhältlich.
(Nachfolger: Pellets Unit ETA PU)
KWB Easy Fire,
USP GS 15
Gut 10.300 €
(Nachfolger: Easyfire EF2)
Hargassner
Pellets­anlage HSV 14
Befriedigend 10.800 €
Ökofen
Pellematic PES 15
Befriedigend 10.915 €
Fröling
P4 Pellet - 15
Befriedigend 9.000 €
Paradigma
Pelletti II SR 153
Befriedigend Nicht mehr erhältlich (Nachfolger: Pelletti III,
inkl. Pufferspeicher: 15.850 €)
Wagner
Lignoplus 15
Ausreichend Nicht mehr
erhältlich.
En-Tech
Fire Fox PK
Ausreichend** Nicht mehr
erhältlich.
Olymp
PelletsStar PK
Ausreichend** Nicht mehr erhältlich.
(Nachfolger: PelletsStar Lambda)
ZWS
Certus II
Ausreichend** Nicht mehr erhältlich.
(Nachfolger: ZWS Pesol)
HDG
Pellet­master PM 15
Ausreichend Nicht mehr erhältlich.
(Nachfolger: HDG K)

**Baugleich mit Windhager Biowin  *Baugleich mit Wagner Lignoplus
Den kompletten Test der Stiftung Warentest erhalten Sie kostenlos hier.

Fazit: Pelletkessel-Vergleich und -Preis

Viele Hersteller haben ihre bereits 2010 getesteten Modelle abgeändert oder ganz aus dem Sortiment genommen, denn der Test hat gezeigt: Es gab noch Verbesserungsbedarf bei Effizienz und Abgasen. So wurden viele Pelletkessel mit einer Abgasrückführung sowie einer Lambdasonde ausgestattet, um bessere CO2-Werte zu erreichen und die Holzpellets noch rückstandsfreier zu verbrennen. Die Preise für Pelletskessel blieben weitgehend gleich. Lediglich das Spitzenmodell von Viessmann ist dank Internetshops um einiges preiswerter geworden.

 

left right

Bildergalerie: Pelletkessel aus dem Test

  • Pelletkessel-Test
  • Pelletkessel-Test
  • Pelletkessel-Test
Bei Familie Hess läuft ein Pelletkessel im Keller. Dieser wärmt sogar einen gemauerten Kamin... Zur Sanierungsstory

Pelletheizkessel: Kosten und Nutzen

Eine Pelletkessel-Heizanlage ist nicht billig: Etwa 9.000-11.000 Euro kostet eine gute Kesselanlage. Auf Dauer profitieren Holzheizer allerdings, denn durch die steigenden Heizöl- und Gaskosten fährt man mit dieser Biomassen-Heizung auf Dauer billiger.

Bafa fördert Pelletkessel

Sowohl die Bafa als auch die KfW fördert die Anschaffung eines Pelletkessel. Hier können ein schlauer Eigenheimbesitzer aber auch bis zu 2500 Euro sparen. Lesen Sie mehr auf unserer Seite Förderung bei Sanierung.

 

Tipp: Pelletkessel für Scheitholz und Pellets

Sollten Sie in einer waldreichen Region wohnen und des Öfteren an kostenloses Brennholz gelangen, kann sich für Sie einen Dualbetrieb-Pelletkessel lohnen, der auch Scheitholz verbrennt. Zu haben sind diese Dualbrenner ab 9.500 Euro. In unseren Praxisbeispielen zeigen wir einen sanierten Altbau, der diese Dualbetrieb-Pelletkessel nutzt.

left right

Bildergalerie: Pelletkessel für Dualbetrieb

  • Pelletkessel-Test
  • Pelletkessel-Test
  • Pelletkessel-Test
  • Pelletkessel-Test
  • Pelletkessel-Test

Fachbetrieb für Holzheizung finden

Kontakt zu unseren geprüften Firmen

Einfach Informieren & Vergleichen

Besucher interessierte auch
News
Pool Garten

Für viele Laien wirkt ein eigener Pool als eine wenig energiesparende Form der Entspannung. Dabei...
[mehr]

weitere News




Video
Interview
Wann lohnt
sich eine
energetische
Sanierung?
´

Ein Interview mit Eberhard Hinz, Experte für nachhaltigen Wohnungsbau.
[mehr]


Buchtipp
Haus
Sanieren &
Modernisieren
´

Die Stiftung Warentest zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Haus erfolgreich energetisch sanieren.
[mehr]


Studie
Beratung vor Sanierung ist wichtig!

Studie deckt auf: Ohne Energieberater zahlt man drauf!
[mehr]