Regenwasser ist nahezu PH-neutral, klar und keimfrei

Qualität von Regenwasser

regenwasser,qualität

Die Regenwasser-Qualität ist besser als ihr Ruf.

Viele Menschen misstrauen dem Nass aus den Wolken. Dabei hat Regenwasser Qualität.

Regenwasser entsteht durch Verdunstung: Sein Gehalt an gelösten Inhaltsstoffen ist extrem niedrig. Selbst Schwermetalle sind nur in geringsten Konzentrationen enthalten.

Regenwasser enthält kaum Schadstoffe

  • Laut Tests enthält Wäsche, die mit Regenwasser gewaschen wurde, ebenso wenig krankheitserregende Bakterien wie Wäsche, die mit Trinkwasser gewaschen wurde.
  • Ein Kind, das versehentlich einen Schluck Regenwasser trinkt, trägt kein Gesundheitsrisiko.
  • Zum Vergleich: Auch Wasser in der Badewanne hat durch menschliche Absonderungen nach kürzester Zeit keine Trinkwasserqualität mehr.
  • Regenwasser ist meistens sauberer als das Wasser eines Badesees.

Natürliche Regenwasser-Säuberung in der Nutzungsanlage

  • Ein Filter sondert etwa Laub oder Moos aus.
  • Das Regenwasser fließt wirbelfrei unten in den Tank.
  • Leichte Schmutzteilchen treiben an die Oberfläche und verschwinden durch den Überlauf. Schwerere Teilchen sinken zu Boden und werden im Sediment gebunden.
  • Krankheitskeime (einzige Quelle: Vogelkot) sterben bei kühler und dunkler Lagerung ab.  
  • Ein Tank aus Beton neutralisiert den „sauren“ Regen.
  • Regenwasser und Trinkwasser kommen nicht miteinander in Berührung.
 

Schon gewusst?

Mangelnde Regenwasser Qualität geht zumeist auf Planungs- und Qualitätsmängel der Regenwasser-Nutzungsanlage zurück.  Ein nicht zu großer Wasserspeicher sowie Überlauf und Rückstauschutz sind entscheidende Hygiene-Faktoren.

Besucher interessierte auch
News
Waschmaschine,Energie,sparen,blau

Zwei Geräte sorgen beim Wäschewaschen für spürbaren Energieverbrauch – das sind Waschmaschine und...
[mehr]

weitere News




Video
Interview
Wann lohnt
sich eine
energetische
Sanierung?
´

Ein Interview mit Eberhard Hinz, Experte für nachhaltigen Wohnungsbau.
[mehr]


Buchtipp
Haus
Sanieren &
Modernisieren
´

Die Stiftung Warentest zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Haus erfolgreich energetisch sanieren.
[mehr]


Studie
Beratung vor Sanierung ist wichtig!

Studie deckt auf: Ohne Energieberater zahlt man drauf!
[mehr]