Moderne und positiv besetzte Optik

Solaranlage in der Fassade

solarkollektoren,solaranlage,fassade

Solarkollektoren-Fassade: Große Flächen bieten phantastische Möglichkeiten.

Mit Dünnschichtmodulen eine stromerzeugende Fassade schaffen.

Gebäudeintegrierte Photovoltaik schlägt nicht nur zwei, sondern drei Fliegen mit einer Klappe: Die Fassade an sich bleibt kostengünstig, sie erzeugt Strom und sie erhält eine moderne, aparte Optik.  

Solaranlage Fassade

Solarkollektoren-Fassaden werden häufig mit kostengünstigen Dünnschichtmodulen gestaltet. Diese Montageart bietet sich an, wenn die Dachfläche nicht zur Stromversorgung ausreicht oder aufgrund ihrer Ausrichtung überhaupt nicht dafür geeignet ist. Wegen ihrer riesigen Fassaden-Fläche ist diese Art der solaren Energiegewinnung vor allem für Firmen- oder Verwaltungsgebäude attraktiv. Aber auch für Wohngebäude ergeben sich zahlreiche Möglichkeiten.

Fachbetrieb für Solaranlage finden

Kontakt zu unseren geprüften Firmen

Einfach Informieren & Vergleichen

Besucher interessierte auch
News
Küche,Familie,Kinder, lecker, Essen, gemütlich

Kochen, Backen, Mixen, Spülen: Die Küche macht im Schnitt 40 Prozent des Stromverbrauchs eines...
[mehr]

weitere News




Video
Interview
Wann lohnt
sich eine
energetische
Sanierung?
´

Ein Interview mit Eberhard Hinz, Experte für nachhaltigen Wohnungsbau.
[mehr]


Buchtipp
Haus
Sanieren &
Modernisieren
´

Die Stiftung Warentest zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Haus erfolgreich energetisch sanieren.
[mehr]


Studie
Beratung vor Sanierung ist wichtig!

Studie deckt auf: Ohne Energieberater zahlt man drauf!
[mehr]