Niedrige Energiekosten sind beim KfW-Effizienzhaus 40 garantiert

KfW Effizienzhaus 40

kfw,40,energiesparhaus,effizienzhaus

Energieklasse A: Ein KfW-Effizienzhaus 40.

Kein Luftschloss für Zukunftsorientierte: Heute Finanzierungsvorteil, morgen kaum noch Heizkoste

Der Name ist Programm: "KfW 40" reduziert den Effizienzhaus-100-Standard, dem Neubauten nach KfW 100 entsprechen um 60 %. Ein KfW-Effizienzhaus-40 benötigt also 60 % weniger Primärenergie im Jahr als ein KfW Effizienzhaus 100.

KfW-Effizienzhaus 40

Der geringe Energieverbrauch verlangt einen umfassenden Wärmeschutz, auch Dach und Bodenplatte müssen gedämmt sein. Die Förderstufe gibt es nur für Neubauvorhaben.

 

  • Maximaler Jahresprimärenergiebedarf: 40 kWh/m2

KFW-Konditionen

  • Kredit 100.000 € je Wohneinheit. Tilgungszuschuss 10 %.

Mehr zum Thema unter Bauen Förderung

KfW 40 Standard / Heizung

Ein KfW-Effizienzhaus 40 Haus ist luftdicht und nutzt regenerative Energien, häufig eine Kombination aus Holzpellets, Solaranlage und Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung.

Vergleich zum Effizienzhaus 100

 
Bauteil Effizienzhaus 100 Effizienzhaus 40
Kellerdämmung 8 cm 16 cm
Außenwanddämmung 10 cm 32 cm
Flachdachdämmung 20 cm 32 cm
Fensterrahmen Holz PVC-5
Lüftung Fenster Wärmerückgewinnung 80%
Heizwärmebedarf 90,4 28-48

KfW-Förderstufen

 
Förderstufe 40 Plus 40 55 70 85 100 115 Denkmal
Neubau x x x - - - - -
Sanierung - - x x x x x x
Besucher interessierte auch
News
energiesparhaus, energieeffizient, neubau, bauen, haus, kfw, zuschuss

Die Preise für Energie sind in den letzten Jahrzehnten stark gestiegen. Deshalb macht es Sinn, den...
[mehr]

weitere News




Video
Interview
Wann lohnt
sich eine
energetische
Sanierung?
´

Ein Interview mit Eberhard Hinz, Experte für nachhaltigen Wohnungsbau.
[mehr]


Buchtipp
Haus
Sanieren &
Modernisieren
´

Die Stiftung Warentest zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Haus erfolgreich energetisch sanieren.
[mehr]


Studie
Beratung vor Sanierung ist wichtig!

Studie deckt auf: Ohne Energieberater zahlt man drauf!
[mehr]