So bekommen Sie die Ihre Spritkosten in den Griff

Spritverbrauch ausrechnen

spritverbrauch ausrechnen,tanken

Spritverbrauch-Berechnung hilft beim Sparen.

Wer Sprit sparen will, muss erst einmal wissen, wie viel der Wagen überhaupt verbraucht.

Einsteigen, Gas geben, genießen? Die ehemalige Sorglosigkeit vieler Autofahrer ist längst einem bewussten Fahrverhalten gewichen: Das Klima ist bedroht, Erdöl wird knapp und die Spritpreise klettern in den Himmel. Viele Verbraucher verzichten inzwischen weitgehend aufs Autofahren. 

Spritverbrauch: Formel

Wer auf seine eigenen PS bestehen mag oder muss, ist dennoch nicht machtlos: Spritsparendes Fahren senkt den Benzinverbrauch und die Kosten. Das eigene Sparpotenzial lässt sich leicht mit einer Spritverbrauch-Formel berechnen: 

  • Verbrauch = [Liter/gefahrene Kilometer] x 100

Spritverbrauch-Berechnung

Eine Tankfüllung von 40 l auf einer Strecke von 500 km ergibt einen Verbrauch von 0.08 l Sprit pro Kilometer. Auf 100 km verbraucht der Wagen 8 l Sprit.

 

Spritverbrauch ausrechnen, aber genau!

  1. Kilometerzähler nach dem Volltanken auf null stellen.
  2. Bei Bedarf wieder volltanken. Diesmal die Anzahl der getankten Liter notieren (von Zapfsäule oder Kassenbon).
  3. Spritverbrauch ausrechnen (vgl. obige Formel): [l/km] x 100.
  4. Berechnung möglichst differenzieren nach Fahrten in der Stadt oder über Land.

 

Mit diesen Berechnungen finden Sie heraus, wie tief spritsparendes Fahren Ihren Benzinverbrauch senkt. Viel Vergnügen!

 

Schon gewusst?

Die Umweltschutzauflagen werden ständig verschärft. Bis 2015 sollen Autobauer Ihre gesamte Flotte auf eine CO2-Emission von 120 g/km bringen. Damit einher gehen Begrenzungen für Feinstaubemission und Überlegungen zum Tempolimit auf der Autobahn von 130 km/h.

 

Linktipp

  • So kommt Sonnenenergie in den Akku von Elektroautos: Mobilitätsexperte Sebastian Bachmann im Interview mit energiesparen-im-haushalt.de
  • Zukunft Auto: emissionslos.com informiert über die neuesten Trends bei Hybridautos und Elektro-PKW.
Besucher interessierte auch
News
photovoltaik, solaranlage, dach, familie

Nicht nur hohe Energiekosten, sondern auch ein verändertes Bewusstsein bringen immer mehr Menschen...
[mehr]

weitere News




Video
Interview
Wann lohnt
sich eine
energetische
Sanierung?
´

Ein Interview mit Eberhard Hinz, Experte für nachhaltigen Wohnungsbau.
[mehr]


Buchtipp
Haus
Sanieren &
Modernisieren
´

Die Stiftung Warentest zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Haus erfolgreich energetisch sanieren.
[mehr]


Studie
Beratung vor Sanierung ist wichtig!

Studie deckt auf: Ohne Energieberater zahlt man drauf!
[mehr]