Verbrauchen Sie zu viel? Vergleichen Sie Ihren Stromverbrauch

Stromverbrauch: Durchschnitt

durchschnittlicher stromverbrauch,hoher stromverbrauch

Stromverbrauch der Familie: Gibt es Sparpotenzial?

Wie hoch ist Ihr durchschnittlicher Stromverbrauch? Liegen Sie über`m Schnitt?

Schätzen Sie ihren Stromverbrauch ein! Zählen Sie zu den Vielverbrauchern? Dann beachten Sie doch unsere Stromspartipps!

Durchschnittlicher Stromverbrauch

Strom gehörte lange zu den selbstverständlichen Konsumgütern. Doch längst ist klar: Energie hat ihren Preis. Stromsparen ist angesagt, Smart Metering erlaubt bewussteren Strom-Konsum. Ob der durchschnittliche Stromverbrauch dadurch sinkt, bleibt eine spannende Frage.

 

Die Angaben in der Tabelle schließen Warmwasserbereitung, Heizungspumpe und Elektroherd ein.

Stromverbrauch Bewertung

 
Personen Stromverbrauch
(in kWh/Jahr)
Bewertung
Eine 1.500-1.900
über 2.300
gut
viel zu hoch
Zwei 2.600-3.300
über 4.000
gut
viel zu hoch
Drei 3.700-4.500
über 5.300
gut
viel zu hoch
Vier 4.600-5.500
über 6.400
gut
viel zu hoch

Stromverbrauch Familie

Nach einer Online-Erhebung der Energieagentur NRW verbrauchen 5-Personen-Haushalte am meisten Strom für Büroausrüstung und Beleuchtung. Bei Singles fallen Bürobetrieb und Kühlen am stärksten ins Gewicht. 

Hoher Stromverbrauch bei Warmwasser

Knapp 40 % aller teilnehmenden Haushalte verfügten über eine dezentrale Warmwasserbereitung mit Strom. Diese verursachten im Schnitt ca. 30 % des gesamten Stromverbrauchs. 

 

Linktipps

Besucher interessierte auch
News
backofen, küche

Haushaltsgeräte wie Trockner, Waschmaschine, Kühlschrank und Backofen verbrauchen rund ein Drittel...
[mehr]

weitere News




Video
Interview
Wann lohnt
sich eine
energetische
Sanierung?
´

Ein Interview mit Eberhard Hinz, Experte für nachhaltigen Wohnungsbau.
[mehr]


Buchtipp
Haus
Sanieren &
Modernisieren
´

Die Stiftung Warentest zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Haus erfolgreich energetisch sanieren.
[mehr]


Studie
Beratung vor Sanierung ist wichtig!

Studie deckt auf: Ohne Energieberater zahlt man drauf!
[mehr]